Die spektakulären Vorteile von Fahrzeug-GPS-Tracking für Logistik- und Transportunternehmen

Die Fahrzeug-GPS-Ortung ist keine ausgefallene Funktion mehr! Viele Transport- und Logistikunternehmen haben die Technologie zur Überwachung der Fahrzeugbewegungen und zur Gewährleistung der Sicherheit und Effizienz des Lieferprozesses übernommen. Es wird erwartet, dass der globale Markt für Fahrzeugverfolgung bis 2024 11 Milliarden US-Dollar erreichen wird, wobei schwere Nutzfahrzeuge von 2017 bis 2024 ein Wachstum von 12 % verzeichnen.

In diesem Beitrag erfahren wir, wie die Technologie funktioniert und welche Vorteile sie für Logistikbetriebe bringt.

Wie funktioniert die Fahrzeug-GPS-Ortung?

Fahrzeug-GPS-Ortungssysteme bestehen in der Regel aus zwei Teilen – einem GPS-Tracker, der im Auto oder LKW platziert wird, und einer Überwachungssoftware. Moderne Fahrzeug-GPS-Tracking-Software kann auch über Tablets und Smartphones aufgerufen werden und wird von vielen Transport- und Logistikunternehmen für das Flottenmanagement und die Sicherheit verwendet.

Die Tracking-Software ermöglicht es dem Administrator, Statistiken über Standort, Position und Nutzung des Fahrzeugs einzusehen. Sie können auch detaillierte Informationen über den Kraftstoffverbrauch, die Fahrzeuggeschwindigkeit, die zurückgelegte Strecke und den Echtzeit-Standort Ihrer Flotte erhalten. Die mobilen GPS-Tracking-Lösungen ermöglichen eine Zwei-Wege-Kommunikation zwischen dem Fahrer und dem Flottenmanager.

Sie können eine Fahrzeugverfolgungssoftware in Zusammenarbeit mit einem App-Entwicklungsunternehmen entwickeln, das sich auf die Bereitstellung von Logistiklösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen wird in der Lage sein, Ihnen Anpassungen gemäß den Anforderungen Ihres Unternehmens anzubieten und Sie bei der Implementierung zu unterstützen.

Ein GPS-Verfolgungsprogramm kann Ihrem Unternehmen einen Mehrwert bieten und Ihr Logistikmanagement effizienter machen. Jetzt werden wir die Vorteile erkunden, die mit der GPS-Verfolgung von Fahrzeugen einhergehen.

Vorteile der Fahrzeug-GPS-Ortung

Verbessertes Flottenmanagement
Ein Fahrzeug-Tracker soll das Flottenmanagement einfach und effizient machen. Sie kennen den Standort und die Routen aller Ihrer Fahrzeuge, so dass die Planung und Organisation Ihrer Auslieferung effektiv wird. Außerdem können Sie mit der GPS-Fahrzeugverfolgung die Anzahl der Schritte im Prozess reduzieren.

Nehmen wir an, Sie erhalten einen Auftrag für eine Abholung von Ort A. Früher hätten Sie alle Routen der Fahrer in Ihrem Fahrtenbuch überprüfen und dann mehrere Anrufe tätigen müssen, um herauszufinden, wer am nächsten zu Ort A ist. Aber mit GPS-Tracking haben Sie Zugriff auf alle Routen und die aktuelle Position Ihrer Fahrzeuge. Sie können einfach auf der Karte herausfinden, welches Fahrzeug am nächsten zu A ist und die Abholdaten direkt auf das Handy des Fahrers senden.

Sie können auch die Routen verwalten, Umwege einplanen und die Fahrer warnen, wenn sie die falschen Routen nehmen.

Überwachung des Fahrverhaltens
Die Fahrzeug-GPS-Tracker verfügen über eine Technologie zur Überwachung des Fahrverhaltens, die die Fahrgewohnheiten der Fahrer verfolgt. Aus diesem Grund sind die Fahrer manchmal nicht bereit, die Anwendung zu nutzen. Aber Sie können sie nutzen, um die besten Fahrer zu belohnen und Standards zu setzen.

Admins können sofortige Updates für Ereignisse wie hartes Beschleunigen, steile Kurvenfahrten und hartes Bremsen erhalten, was Ihnen hilft, die schuldigen Fahrer zu erkennen. Sie können dann korrigierende Maßnahmen ergreifen oder die Fahrer bei Bedarf warnen. Ein kontinuierliches Tracking-System stellt sicher, dass alle Fahrer unter Aufsicht sind und überhöhte Geschwindigkeit und unüberlegtes Fahren vermeiden.

Verbessern Sie die Kraftstoffeffizienz
Einige Fahreigenschaften wie überhöhte Geschwindigkeit, plötzliche Beschleunigung und aggressives Bremsen können den Kraftstoffverbrauch eines Fahrzeugs erhöhen und auch die Effizienz des Motors beeinträchtigen. Eine Fahrzeug-GPS-Tracking-Software verfolgt solche ungünstigen Fahrgewohnheiten und informiert Sie über die genauen Statistiken.

Sie können Ihre Kraftstoffeffizienz erhöhen, indem Sie die verantwortlichen Fahrer herausfinden und sicherstellen, dass sie sich an die sicheren und empfohlenen Fahrtechniken halten. Mit der Tracking-Lösung können Sie auch die Fahrzeuge identifizieren, die mehr Kraftstoff schlucken, so dass Sie sie zur Wartung und Reparatur schicken können.

Die Fahrzeugverfolgungssoftware hilft auch bei der Routenoptimierung und erzielt eine maximale Effizienz für Ihren Kraftstoff. Die Einsparung von Kraftstoff führt automatisch zu einer Reduzierung der Betriebskosten.

Optimale Nutzung der Ressourcen
Fahrer sind das Rückgrat Ihres Logistikunternehmens, und es ist unerlässlich, dass Sie sie effizient verwalten. Mit den Daten aus Ihrer Fahrzeug-GPS-Tracking-Software können Sie jederzeit den genauen Status Ihrer Flotte ermitteln.

Sie können sehen, welche LKWs im Leerlauf sind, welche auf Auslieferung sind, die Aufträge jedes Fahrers und andere Informationen, die Ihnen helfen, Aufgaben effektiv zuzuweisen und sicherzustellen, dass alle Fahrzeuge und Fahrer optimal genutzt werden.

Unvergleichliche Effizienz
Eine Fahrzeug-GPS-Tracking-Lösung erhöht die Effizienz verschiedener Prozesse in Ihrem Logistikmanagement. Sie sind immer auf dem Laufenden mit automatischen und sofortigen Updates von der Tracking-Software. Die Daten helfen Ihnen, schnelle und fundierte Entscheidungen zu treffen, die sich auf Ihr Endergebnis auswirken.

Außerdem werden Sie den ganzen lästigen Papierkram los und die Fahrer können frei fahren, ohne lange Fahrtenbücher zu führen. Alle Informationen und notwendigen Details werden von der Fahrzeug-GPS-Tracking-Software aufgenommen und in einer einzigen Schnittstelle für Ihren Zugriff dargestellt. Sie können das Beste aus jedem Ihrer Mitarbeiter herausholen und seine Effizienz steigern.

Mit der Tracking-Lösung können Sie auch technische Ausfälle effektiv handhaben. Wenn ein Fahrzeug mitten in einer Lieferung ausfällt, können Sie schnell das nächstgelegene verfügbare Fahrzeug zuweisen, um den Auftrag zu erledigen.

Echtzeit-Updates
Mit Echtzeit-Updates behalten Sie die Kontrolle über Ihre Liefervorgänge. Sie haben den zusätzlichen Vorteil, dass Sie in Echtzeit mit dem Fahrer kommunizieren können. Dies hilft Ihnen, dem Fahrer direkte und sofortige Anweisungen zu geben, nachdem Sie die Gegebenheiten vor Ort berücksichtigt haben.

Sie können auch alle unerwarteten Situationen effektiv lösen, da Sie den Status Ihrer Flotte vollständig kennen. Probleme wie unerlaubte Nutzung und Leerlauf können ebenfalls effizient gehandhabt werden, indem Sie das Transportunternehmen in Echtzeit kontaktieren.

Die Updates helfen Ihnen auch bei der Beantwortung von Kundenanfragen, da Sie ihnen mit Echtzeit-Updates den genauen Status ihres Auftrags mitteilen können.

Reduzieren Sie Ihre Ausgaben
Der Betrieb eines Logistikunternehmens ist eine teure Angelegenheit! Sie müssen die Löhne aller Mitarbeiter bezahlen, die Ihnen bei der Verwaltung der Routen helfen, Anrufe entgegennehmen und Informationen an die Fahrer weitergeben, Einträge in die Fahrtenbücher vornehmen – das summiert sich zu erheblichen Verwaltungs- und Betriebskosten, wenn Sie mit Hunderten und Tausenden von Aufträgen zu tun haben.

Aber mit Hilfe einer GPS-Fahrzeugverfolgungssoftware können Sie die Kosten drastisch reduzieren. Sie brauchen keinen Mitarbeiter, der den Überblick über Ihren Fuhrpark oder Ihre Routen behält. Alle Daten werden automatisch von der Software erfasst, ohne dass ein menschliches Eingreifen erforderlich ist. Sie müssen auch keine langwierigen Aufzeichnungen oder papierbasierte Protokolle führen.

All diese Vorteile führen zu erhöhten Einsparungen!

Routen-Optimierung
Transport- und Logistikunternehmen sind auf Routenoptimierung angewiesen, um Kosten zu senken und eine optimale Rendite zu erzielen. Die Routenoptimierung hat viele Veränderungen durchlaufen, die letztendlich zu einer Steigerung der Leistung und Effizienz geführt haben.

Viele Faktoren müssen berücksichtigt werden, um die Routen für die Fahrer zu optimieren, wie z.B. Abhol- und Absetzorte, die Entfernung, die Fahrzeugkapazität, die Verkehrsbedingungen und so weiter. Moderne Fahrzeug-GPS-Tracking-Lösungen verfügen über eine prädiktive Technologie, die durch die automatische Berücksichtigung aller Faktoren die besten Routen ermitteln kann. Es ist nicht länger ein manueller Prozess – die Software nutzt die verfügbaren Daten, um automatisch die am besten geeigneten Routen zu ermitteln.

Dynamisches Routing ist durch den Aufstieg der nahtlosen Fahrzeugverfolgungslösungen zu einem beliebten Verfahren der Routenoptimierung geworden.